QR-Bookmark
XING facebook Twitter youtube
Lernen wie Fluge

MÖGLICHKEITEN DER BERUFSAUSBILDUNG BEI DER BFT,
DER BERUFSSCHULE FÜR TOURISMUS GGMBH

Bevor wir Ihnen unser Angebot an Ausbildungsberufen vorstellen, kurz ein paar Worte zu uns und zu Ihnen.

Über uns: Als staatlich anerkannte Ergänzungs- und Ersatzschule nach §100, 102 und 103 SchulG steht die BFT für Bildung auf hohem Niveau, begleitendes Coaching und die Sicherheit, dass Ihnen als BFT-Schüler in jedem Fall ein Ausbildungsbetrieb bzw. ein mehrmonatiges Praktikum vermittelt wird.

Nun zu Ihnen: Wenn Sie schon konkrete Vorstelllungen haben, informieren Sie gleich über Ihren Wunschberuf. Brauchen Sie zunächst Orientierung, haben wir hier eine Gegenüberstellung von Dualer und Schulischer Berufsausbildung an der BFT für Sie.

DUALE BERUFSAUSBILDUNG

 

SCHULISCHE BERUFSAUSBILDUNG

Sie sind an einem Tag in der Woche in der Schule und lernen/arbeiten an vier Wochentagen im Betrieb

 

Sie sind an allen Wochentagen in der BFT und werden von kompetenten Lehrern praxisbezogen unterrichtet.

Damit die Schule nicht zu kurz kommt, gibt es pro Semester und besonders vor Prüfungen Schulblöcke

 

Damit die Praxis nicht zu kurz kommt, sind in unseren schulischen Ausbildungen (je nach Beruf) ein bis mehrere Praktika im In- und Ausland integriert.

Wir vermitteln Ihnen Ihren Ausbildungsplatz

 

Wir vermitteln Ihnen Ihren Praktikumsplatz 

Unsere betrieblichen Ausbildungen sind alle vergütet: Sie erhalten vom Betrieb eine Ausbildungsgehalt („Lehrgeld“)

 

Unsere schulischen Ausbildungen sind alle anerkannt: Sie können zur finanziellen Unterstützung SchülerBafög beantragen

Für welche Möglichkeit Sie sich entscheiden: Sie treffen sicher die richtige Auswahl!

 

INDIVIDUELLE ENTSCHEIDUNGSHILFE GIBT IHNEN DIE LEITERIN DER BERUFSBERATUNG AUCH GERN PERSÖNLICH.


Do you like it? Online empfehlen:

Last minute

Alle Termine, alle Chancen,
alles klar? ...
-

Berufswelten Tourismus

Zu Luft, zu Land, zu Wasser – Eindrücke aus dem Berufsalltag. -

Besuchen Sie uns mittwochs von 10 bis 16 Uhr! -

Partner

Leonardo

Projekte

Europass

Wir bilden aus

Wir bilden aus
XING facebook Twitter youtube